Historische Äpfel- und Birnen aus ganz Franken

18. – 25. September 2016 Sortenbestimmung und Markttag für Obst, Honig u. v. m. Lernen Sie im Hirtenmuseum eine Woche lang die Vielfalt historischer Äpfel- und Birnensorten Frankens kennen. Am Sonntag 18. September bestimmt der Pomologe und Dipl. Biologe W. Subal mitgebrachte Äpfel und Birnen von 10 bis 18 Uhr. Im frühen 19. Jahrhundert wurde…

Sonderausstellung Biene X + Korb = Imker

Neue Sonderausstellung von 14. Oktober bis 23. Dezember 2016   Die Honigformel: Biene X + Korb = Imker Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck Foto Hartmut Thorbeck Aus den alten Worten „Imme“ für Biene und „kar“ für Korb setzt sich der Begriff Imker zusammen. Seit Jahrhunderten leisten die Bienen einen enorm wichtigen Beitrag zur Ernährung der Menschen: Ohne…

Neue Aktion „Vom Kunststoffrohr zum Hirtenruf“

Ebenso wie Menschen reagieren auch Tiere auf Töne bzw. Musik. Dieses Wissen war beim Hüten von Tieren äußerst hilfreich. So ließen sich Kühe vom Klang des Hirtenhorns beruhigen oder auch zum Melken anlocken. Auch das Alphorn ist in seiner Sonderform ursprünglich ein Hirtenhorn gewesen. Hierfür gibt es ein neues Angebot für Kinder: Unter dem Titel…