Mittelalterliches Schaf-Fest

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Bereits zum 26. Mal begehen wir am Sonntag, den 6. Mai, ab 10 Uhr das Schaf-Fest im Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck – auch dieses Jahr wieder in mittelalterlicher Manier!

 

Erfreuen Sie sich an diesem Tag im Garten des Museums seltene Schafrassen und junge Ziegen kennen zu lernen. Der Schafhalter Peter Dobrick gibt in kurzen Vorträgen um 13 und 16 Uhr Einblicke in die praktische Erhaltungszucht gefährdeter Schaf- und Ziegenrassen.

 

 

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Bei faszinierenden Vorführungen und Mitmachaktionen aus alter Zeit, wie Spinnen, Weben oder Filzen reist es sich gedanklich ganz leicht in die weite Vergangenheit, besonders wenn hier noch heiterer Minnegesang von den „Spielleuten von Ammenberg“ zu hören ist:

Außerdem rufen sie alle Besucher auf, einen altertümlichen Tanz von ihnen zu erlernen!

 

 

 

Pfalzritter
Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

 

Das Eisenhüttlein rund um das Museum herum wird von den „Pfalzrittern zu Neuburg“ belagert –  tragische Geschichten münden schnell in wilde Kampfszenen – dabei führen sie die Besucher jedoch spielerisch in ihre Waffen ein.

Im historischen Museumsensemble verteilt bieten viele Gewerker und Händler edle Waren feil. Handgefärbte und gesponnene Wolle, gefilzte Unikate, gute Stücke aus Leder, Fell und Tuch, irdene Ware, historische Gläser und handgeschmiedeter Schmuck wechseln gegen bare Münze direkt die Besitzer, auch Stempel, Siegel, Papeterie sowie Kräuter und Gemüsepflanzen sind zu erwerben.

 

Hungrige Gaumen werden von der Museums-Gasterey mit allerley Geschmaus, wie herzhaftes vom Lamm und mit traditionell frisch gebackenem Festtagsgebäck aus der Pfanne verwöhnt.

So wird es ein vergnüglicher Tag für die ganze Familie!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, sehr gerne auch mittelalterlich gewandet!

Download: HD-SCHAF-FEST-Flyer-19.03.2018-INNEN.pdf [↓] Download: HD-SCHAF-FEST-Flyer-19.03.2018-AUSSEN1.pdf [↓]

Schaffest1DSC01825Schaffest3

 

 

 

 

 

Eintritt: regulär 4,- €, Familienkarte 8,- €, ermäßigt (gilt auch für mittelalterlich gewandete Besucher): 1,50 €