10. „Sardischer Abend“ am Samstag 21. Juli 2018 ab 18 Uhr

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Ein Abend, der bei schönem Wetter genauso urtümlich auf Sardinien unter den Hirten stattfinden könnte, präsentiert zum 10. Mal vom Circolo Sardo Nürnberg „S’Unidade Sarda“ (Verein zur Pflege des sardischen Brauchtums) und dem Deutschen Hirtenmuseum Hersbruck.

Das mediterrane Lebensgefühl Sardiniens -die köstlichen Spezialitäten der Mittelmeerinsel, original sardische Tenores, dazu traditionelle Tanzvorführungen, eine stimmungsvolle Live-Musik von der auch hier bekannten Gruppe „il duo & amico“ und schon stellt sich eine vergnügte Urlaubsstimmung ein.

Aufgetischt werden Antipasti, Pecorino, der einmalige Ziegenkäse der Insel, die typischen „Moscardini“ – frittierte Calamari sowie Lamm auf sardische Art gegrillt und abschließend feine „dolci“. Dazu wird natürlich sardischer Wein gereicht und der Zitronenlikör „limoncello“ sowie der typische „mirto“ runden diesen Abend wie im Urlaub ganz genüsslich ab.

Genießen Sie all das mit lieben Freunden im südländisch anmutenden Innenhof und Garten des Deutschen Hirtenmuseums in Hersbruck!

Alle Ausstellungsräume sind geöffnet und im Eintrittspreis inbegriffen – so spazieren Sie an diesem Abend zwischen antipasti und primi oder secondi, gemütlich mit einem Glas Wein, durch unsere aktuelle Sonderausstellung: „Arkadische Landnahmen“ von dem Konzept-Art-Künstler Peter Kees.

Wer abends keine Zeit hat kann zumindest die speziellen Gesänge der sardischen Tenores -der Canto a Tenore ist eine der ältesten Gesangsformen Europas und gehört zum immateriellen Weltkulturerbe-  am Nachmittag um 16.30 Uhr bei einem kleinen Konzert in der kath. Kirche Mariä Geburt in Hersbruck,  Amberger Straße 53 live erleben.

Wir freuen uns auf einen beschwingten Abend mit Ihnen und sagen schon heute:

„a kent annos!“

(alte sardische Grußformel/Trinkspruch „Auf hundert Jahre!“)

 

Einlass: 18:00 Uhr.

Bei schlechtem Wetter findet der Abend in der Museumsscheune statt. Eintritt: 5,- €

Reservierungen sind erfahrungsgemäß vorteilhaft: Tel. 09151-2161 – Restplätze gibt es evtl. an der Abendkasse.

 

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck, Eisenhüttlein 7, 91217 Hersbruck

Tel. 09151/2161, www.deutsches-hirtenmuseum.de

 

Öffnungszeiten: Fr. – So. 10.00 – 16.00 Uhr

Bürozeiten: Do. – Sa. 10.00 – 16.00 Uhr