„Hersbrucker Spinnstube“ und öffentliche Hausführung am 03.10.2021

Museum – Ort der lebendigen Traditionen am 3. Oktober von 11 bis 16 Uhr die „Hersbrucker Spinnstube“ Der Brauch aus früheren Zeiten, lange Winterabende gemeinsam mit geselligen Handarbeiten in Spinnstuben zu verbringen gehört heute der Vergangenheit an. Dies haben wir hier im Hirtenmuseum dank einer emsigen Damenriege geändert: zwar finden sie sich nicht am Abend,…

MUSEUMSBESUCH OHNE ANMELDUNG

Liebe Gäste unseres Museums! Für Ihren Besuch ist seit dem 1.9.2021 ein sog. 3G-Nachweis (genesen, geimpft, getestet) erforderlich. Bitte halten Sie das jeweils erforderliche Dokument oder den Digital-Nachweis sowie ein Ausweisdokument bereit. Im Museumsareal gelten davon unabhängig die üblichen Abstands- und Hygieneregeln sowie Maskenpflicht in geschlossenen Räumen. Außerdem müssen die Kontaktdaten der Besucher erhoben werden. Dies geschieht selbstverständlich unter Einhaltung…

Hirtenrufe ertönen wieder!

Vor mehr als 60 Jahren verhallten die einzigartigen Hirtenrufe in Franken vermeintlich für immer.  Durch die Zusammenarbeit mit dem Instrumentenbauer und Musiker Robert Vogel erlebt die vergangene Klangkultur jedoch eine digitale Wiederbelebung. Der Hirtenruf war bis Mitte des 20. Jahrhunderts in fast allen Dörfern des Nürnberger Landes zu hören. Morgens und mittags blies der Hirte…